1. Startseite
  2. Aktuelles

Aktuelles

Neuigkeiten aus unserer Praxis

We're On Instagram
Um einen Hund fit, beweglich und aktiv zu halten bedarf es nicht unbedingt teurer Gerätschaften. Eine gesunde Alltagsfitness kann schon auf dem täglichen Spaziergang stattfinden, dadurch Problemen vorbeugen oder aber auch den Heilungsprozess einer bestehenden Erkrankung fördern. Unsere Physiotherapeutin, Sophia Oppermann, bietet euch hierzu ein Seminar an, in welchem einfache aber effektive Übungen für jeden Gassi-Gang vermittelt werden. 
Egal ob jung oder alt, für jedes Alter ist etwas dabei.
🐕🐈‍⬛🐹🐰

Falls ihr Interesse habt, hier sind die Informationen zum Seminar

Seminar:  Hundefitness im Alltag
Termine:  Samstag 15.06.2024
  Samstag 31.08.2024
Uhrzeit:  10:00-13:00 Uhr
Ort:  Kleintierpraxis vivet Ihre 
  Tiermediziner GmbH
  Kahrweg 33, 59590 Geseke
Teilnehmer:  Max. 7 Personen je 1 Hund
Seminargebühren:	69,00 Euro
Voraussetzungen:	Das Mindestalter des Hundes 
  beträgt 12 Monate.
  Sozialverträglichkeit des
  Hundes; 
  bei Unverträglichkeit mit 
  Maulkorb führbar

Sie haben Interesse? 	Dann schreiben Sie uns gern eine E-Mail an seminare@vivet-kleintiere.de 
Nach Eingang Ihrer E-Mail melden wir uns bei Ihnen.

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #untersuchung #seminar #physiotherapie #fitnessfürhunde #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
Teamtag – Praxis halbtäglich geschlossen (02.05.2024)
Am 02.05.2024 ist die Praxis von 11:00 bis 19:00 Uhr geschlossen. Die Versorgung unserer stationären Patienten bleibt davon unberührt. Bitte wendet euch für Notfälle in diesem Zeitraum an die umliegenden Kleintierpraxen oder an die Tierklinik Bielefeld.
Ab 19:00 und bis 23:00 Uhr sind wir für Notfälle wieder erreichbar. 🐕🐈‍⬛🐰🐹

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #bestesteam #teamwork #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
Mit dem richtigen Training und einem passend sitzenden Maulkorb können sich Hunde wunderbar daran gewöhnen und werden in ihren Aktivitäten nur geringfügig eingeschränkt. Positive Verknüpfung (in den meisten Fällen über Futter) ist hier der Schlüssel. In kleinen Trainingssequenzen gewöhnt man den Hund Schritt für Schritt an das komische Ding über der Nase und nach einer Weile gewöhnen sich die Vierbeiner daran. Hunde, die den Maulkorb kennen und entsprechend trainiert sind , können damit in der Regel alles unternehmen, was Hunde gerne so tun: Schnüffeln, Trinken, Leckerlies bekommen und Rennen.
Hier im Video seht ihr die Trainingsschritte und auch, wie Maulkorb-Experte Eddy mit seinem Exemplar rennen und schnüffeln kann. Den Unterschied zwischen Hunden, die den Maulkorb schon kennen und jenen, die ihn zum ersten Mal aufsetzen müssen, sehen wir in der Tierarztpraxis jeden Tag. Aus diesen Erfahrungen können wir bestätigen, dass ein Maulkorbtraining, auch bei Hunden, die ihn im Alltag nicht brauchen, definitiv nicht schadet – im Gegenteil! 🐕🐈‍⬛🐹🐰

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #maulkorb #maulkorbtraining #hundetraining #hundmitmaulkorb #sicherheit #sicherheitbeimtierarzt #untersuchung #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
Warum Maulkörbe überhaupt nicht schlimm, sondern manchmal sogar unfassbar hilfreich und wichtig sind, haben wir euch bereits im letzten Post gezeigt. Aber wie gelingt es den Maulkorb für meinen Hund so angenehm wie möglich werden zu lassen? Das Wichtigste ist, dass die Passform geeignet ist. Wie in dem Video zu sehen ist, gibt es verschiedene Parameter wie Breite, Länge und Tiefe, auf die geachtet werden sollte. Hier seht ihr noch mal an Eddy und Chino, wie ein guter Maulkorb sitzen sollte. Auch bei der Wahl des Materials sollte genau hingeschaut werden. Während für einige Hunde ein Hartgummi- oder Kunststoffmaulkorb völlig ausreicht ist, brauchen andere Hunde vielleicht etwas stabileres Material, z.B. Metall. Um einen passenden Maulkorb zu finden, sollte immer eine Beratung stattfinden, oder ihr lest euch in das Thema ein und findet auf diesem Weg die richtige Größe und das richtige Material für euren Hund. Ein passend sitzender Maulkorb wird mit dem richtigen Training, in den meisten Fällen, gut akzeptiert.
Solltet ihr Fragen haben, stellt sie gerne hier! 🐕🐈‍⬛🐹🐰

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #maulkorb #weißerschäferhund #australianshepherd #hundmitmaulkorb #sicherheit #sicherheitbeimtierarzt #untersuchung #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
In diesem Reel findet ihr, mit Bezug auf unseren letzten Post, Beispiele für die Spezielle Untersuchung. Hier sieht man deutlich den Unterschied zu den Tests, die bei der Allgemeinen Untersuchung durchgeführt werden, da hier nicht der allgemeine Kreislaufzustand im Fokus steht, sondern gezielt verschiedene Körperregionen untersucht und getestet werden. Allgemeine und Spezielle Untersuchung gehen Hand in Hand. Viel kann man am klinischen Eindruck des Tieres schon ausmachen und beide Untersuchungen sind unerlässlich für eine professionelle Einschätzung der Patienten und damit auch für die Entscheidung zu potenziell weiterführender Diagnostik als auch die Wahl der korrekten Therapie oder einer Eingrenzung der Therapiemöglichkeiten.
Noch Fragen? Schreibt sie uns in den Kommentaren! 🐈‍⬛🐕🐹🐰

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #allgemeineuntersuchung #spezielleuntersuchung #untersuchung #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
Wie schon im letzten Post angekündigt seht ihr hier eine Allgemeine Untersuchung abgefilmt und könnt nachlesen, wozu genau die verschiedenen Schritte zur Einschätzung des klinischen Zustandes eines Tieres da sind. Bei der Allgemeinen Untersuchung kann es darum gehen, zu bestätigen, dass ein Tier gesund – also z.B. impffähig – ist, oder aber darum, einzuschätzen, wie sehr die geschilderten Symptome den Kreislaufzustand des Tieres schon beeinflusst oder geschädigt haben. Also auch, wie sehr eine Erkrankung vielleicht schon fortgeschritten ist. So unverzichtbar sie auch ist, handelt es sich hierbei nur um eine erste Einschätzung und für eine abschließende Diagnosefindung und Therapieentscheidung reicht sie in der Regel nicht aus.
Direkt im Anschluss einer Allgemeinen Untersuchung erfolgt eine Spezielle Untersuchung des konkreten Problembereichs. Hierzu mehr im nächsten Post! 🐈‍⬛🐕🐹🐰

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #allgemeineuntersuchung #spezielleuntersuchung #untersuchung #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
Wir hoffen ihr hattet ein erholsames und schönes Osterwochenende 🫶🏼🌷🐰 vom gesamten Team vivet wünschen wir euch Frohe Ostern! 🐣🥚

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #ostern #froheostern #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke
Medical Training - das Trainieren eines typischen Tierarztbesuchs - positive Verknüpfungen mit der Tierarztpraxis aufbauen, ohne Vorbelastungen des Tieres durch Krankheit oder Druck.
 
Wenn Tiere das erste Mal aufgrund einer Erkrankung zum Tierarzt müssen, sind sie oft verunsichert. Es herrscht die denkbar schlechteste Ausgangssituation: dem Vierbeiner geht es nicht gut, Frauchen und Herrchen sind besorgt und aufgeregt und dann kommt auch noch jemand Fremdes und führt Untersuchungen durch, die sie gar nicht gewohnt sind.
Um dieser negativen Erfahrung vorzubeugen, haben wir euch mit Hündin Freja ein sogenanntes Medical-Training abgefilmt, welches Hunde langsam und positiv an den Besuch in der Tierarztpraxis gewöhnen soll.
Fragt gerne bei uns in der Praxis, wann ihr mit eurem Tier vorbeikommen könnt - unsere Physiotherapeutin Sophia Oppermann führt dann ein solches Training mit euch und eurem Liebling durch. 🐕🐈‍⬛🐹🐰

#vivet #vivetgeseke #tiermedizin #vetmed #tierarzt #praxis #tierarztpraxis #team #medicaltraining #tierarzttraining #work #tiermedizin #tierarztbesuch #veterinarymedicine #geseke